Nicht nur, wenn „alle Stricke zu reißen drohen”, sondern auch bei kleineren schulischen oder privaten Schwierigkeiten finden Schülerinnen und Schüler bei uns die Beratungslehrkräfte Frau Beyes und Frau Arning. Wir haben das, was im normalen Schulalltag häufig zu kurz kommt, nämlich Zeit für längere Gespräche, in denen wir gemeinsam nach Wegen aus den Schwierigkeiten suchen können.

Frau Arning und Frau Beyes bieten Euch offene Sprechstunden im „Aquarium“ in der Q1-Ebene des Neubaus an.