Ein fast völlig klarer Himmel am Freitagmittag brachte ideale Bedingungen zur Beobachtung der partiellen Sonnenfinsternis. Herr Ringhand hatte von unserem Kooperationspartner Deutsche Luft- und Raumfahrt (DLR) ein Sonnenteleskop und ein besonders hochwertiges H-Alpha-Teleskop ausgeliehen und neben dem Fahrradkeller aufgebaut. Viele kamen aus ihrem Unterricht, um sich das seltene Spektakel anzusehen.